Adaptive Kompression

Aus piixemto Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Was ist Adaptive Kompression? Definition:

Die adaptive Kompression ist eine Art der Kompressionstherapie, bei der mithilfe von Kompressionsbandagen (auch Wrap-Verband genannt) ein einstellbarer und anpassbarer Kompressionsdruck auf die Extremität ausgeübt wird.

Auch oft gesucht: Adaptive Kompression



Definition

Die adaptive Kompression ist eine Art der Kompressionstherapie, bei der mithilfe von Kompressionsbandagen (auch Wrap-Verband genannt) ein einstellbarer und anpassbarer Kompressionsdruck auf die Extremität ausgeübt wird.

Eigenschaften

  • Bei den adaptiven Kompressionsbandagen kann der Kompressionsdruck segmental, über mehrere Klettverschluss-Systeme, durch den Patienten oder Therapeuten aktiv eingestellt und bei einigen Systemen auch individuell gezielt reguliert werden.
  • Hohe Produktsteifigkeit.